Hof Groß-Langenbach

die Hundepension mit Herz und Verstand in Friesenhagen

 

 Julie mit Familie 

Julie ist eine schwarze Malinois-Hündin, etwa 2-4 Jahre alt. Sie ist unglaublich freundlich und menschenbezogen. Sie kennt noch nicht viel, lernt aber rasend schnell. Sie ist stubenrein, fährt problemlos im Auto mit und ist kinderlieb.

Ihre Welpen (3 Jungs, 3 Mädchen) sind am 8.2.2019 geboren. Der Vater war ein brauner Malinois.

Die Rasselbande ist quitschfidel, sehr aktiv und völlig angstfrei.

Die Familie könnte ab Mitte April ins neue Zuhause umziehen, ein Kennenlernen ist aber schon früher wünschenswert.

 

Update 7.4.19

Mehrere Hunde haben bereits ein Zuhause gefunden, aber 2 der kleinen Rüden suchen noch ihren Platz.

Wir suchen für sie Menschen, die ihnen nicht nur eine Familie, sondern auch eine Aufgabe bieten können. Hundesport jeder Art (Agility, Sucharbeit, Obidience, Schutzhundesport,...) ist geeignet. 

 

Update 14.4.19

Da nicht immer alles glatt läuft stehen aktuell noch zur Vermittlung:

 

 

 

Gina ist die vor Selbstbewusstsein strotzende Chefin der Zwerge.

Als "Familien-Kuschelhund" absolut ungeeignet, aber ein 6er im Lotto für jeden, der mit Hunden arbeiten möchte. Egal welche Art von Hundesport sie machen möchten, mit Gina haben sie einen potentiellen Champion an ihrer Seite.

Dabei steht fest: Gina sucht kein Hobby, sondern einen Job !

 

 

 

 

 

Etwas gemäßigter, aber genauso toll: Benno

Wie alle Mitglieder der Familie braucht auch er eine Aufgabe.

Sie haben Spaß an Sucharbeit, Agility oder einem anderen Hundesport? Dann ist dieser junge Mann ein großer Glücksfall! 

 

 

 

 

 

Der dritte im Bunde: Henry

Auch er ist nicht als "nur-Familien-Hund" geeignet, aber jede Art von Sport, die eine enge Bindung an den Menschen fordert (Obidience, Dogdancing,..) und natürlich Nasenarbeit sind für ihn geeignet