Ein Wort vorweg:    Ein Zwinger ist kein Gefängnis! 
 

Die Gitter werden nur von den Menschen als etwas Schreckliches empfunden. 
 

Für Hunde sind sie nur eine Wand, durch die hindurch sie beobachten können.


Die Geräusche und Gerüche ringsherum verhindern eine Isolation.

Wenn Sie glauben es nicht zu schaffen den Hund in den Zwinger zu bringen ohne Tränen zu vergießen, dann lassen Sie es jemand Anderen tun!

Ihre Trauer erschwert dem Hund den Abschied um ein Vielfaches.


Bringen Sie ihrem Hund seinen gewohnten Schlafplatz(Körbchen, Decke,..) mit, evtl. auch ein Lieblingsspielzeug. Das schafft ein Gefühl der Sicherheit.

Den Rest machen wir!
 

 

freies Spiel in der Gruppe
Regelmäßiges Spielen in der Gruppe, im Freigehege oder auf dem Hof, sorgt für Ausgeglichenheit.

 


 

Was machen wir anders?

Die Frage wird uns oft gestellt, weil auch Kunden die in anderen Hundepensionen schlechte Erfahrungen gemacht hatten, feststellen, dass sie ihren Hund "ganz normal" und nicht verstört oder verändert zurück bekommen. 

 

  

Wir können nicht zaubern, aber wir beschäftigen die Hunde.

 

Durch viel Kontakt zu Artgenossen und der Möglichkeit zum freien Spiel versuchen wir so viel Ablenkung zu schaffen, wie nur möglich. 

 

Luftaufnahme Groß-Langenbach
Die besondere Lage unseres Hofes gibt den Hunden viel Möglichkeit zum Toben und Spielen, ohne dass Nachbarn belästigt würden.

Meist haben die Hunde sich hier schon nach 24 Stunden so gut eingelebt, dass die Trauer völlig vergessen ist.
 

Wir verstehen Ihre Sorgen, denn uns ist bewusst, dass die Unterbringung eines Hundes bei fremden Leuten immer eine Vertrauenssache ist.
 

Was können wir leisten?
 

Bei uns sind Hunde jeden Alters und jeder Größe willkommen!

Lediglich Hündinnen in der Hitze können wir nicht aufnehmen.

 

Spaziergang in der Kleingruppe

 

 

 

 

                                                                                                           

Jeder Hund bekommt täglich mehrere Stunden Auslauf, wenn möglich zusammen mit Artgenossen, in großzügigen Freigehegen und auf Spaziergängen.

 

 

Dabei gehen wir individuell auf die einzelnen Bedürfnisse ein.


Viele Hunde genießen das freie Spiel in der Gruppe, die wir nach Größe und Temperament der Hunde zusammenstellen und für die Dauer des Aufenthaltes fest bestehen lassen.

 

Andere genießen eher den engen menschlichen Kontakt, den wir bei Spaziergängen und Schmuseeinheiten vermitteln.

 

Letztendlich bieten wir jedem das, was er braucht, um zufrieden und ausgeglichen zu sein.

 

großes, 2m-hoch eingezäuntes Freigehege

 

 

Notwendige Medikamente werden zuverlässig verabreicht,

wenn Sie sie mitbringen. Dabei ist es gleichgültig, ob es sich um Tabletten, Tropfen, Salben oder Spritzen handelt.

Die Unterbringung erfolgt in geräumigen Innenzwingern, die in der kalten Jahreszeit beheizt werden können.

Die Zwinger sind zwischen 10 und 15m² groß und sooft es geht bringen wir einen Rüden und eine Hündin gemeinsam unter.

Das ist ein weiterer Schritt, um Isolation und Trauer zu verhindern.

 

Bei unsicheren Gasthunden lassen wir uns durch unsere eigenen Hunde unterstützen, die ein sehr ausgeprägtes Sozialverhalten besitzen und die Rolle der "Gesellschafter" perfekt besetzen.

Sie können die sozialen Regeln und Signale der Hunde wesentlich besser vermitteln, als wir das je könnten!  

______________________________________________________

 

                                   Wenn Sie es wünschen, 
              
holen wir Ihren Hund an der Haustüre ab 
              und bringen ihn auch wieder nach Hause!
_________________________________________________________________

Die möglichen Aufenthaltszeiten sind so flexibel wie nur denkbar.
Ein Tag wird von uns genauso ermöglicht wie eine lebenslange Versorgung, wenn Sie es wünschen.
 
 

Eine artgerechte Haltung und liebevolle Pflege sind für uns eine
Selbstverständlichkeit.

 

Darüber hinaus können wir Ihrem Hund aber auch einige Extras
ermöglichen, selbstverständlich auch unabhängig von einem Aufenthalt in der Hundepension:    Extras
 
 

 

 

 


 

Startseite                                                                            nach oben

 

 

 

Zuhause gesucht

  

Felix, 10 Jahre Notfall !!
Pimpo, 13 Jahre Notfall !!
Batman, 6 Jahre

 

Tappancs, 12 Jahre alt

  

Amy,verschmuste Staff-Mix-Hündin, 3 Jahre

  

Zera, Alano-Boxer-Mix